Samstag, 3. Juli 2010

ERDBEERTORTE ist bei uns......




.......momentan DER Renner, nur mögen die Kinder meinen Boden nicht sooo gerne, hat jemand ein leckeres Mürbteigboden - Rezept??????

Kommentare:

Thunderangel hat gesagt…

Mürbeteig wird ziemlich fest. ich hab oft für die Kinder fertige Tortenkekse gekauft. Kleine Mürbeteigkekse, die aussehen wie Mini-Tortenböden.
Rezept:
http://www.hoppsala.de/index.php?menueID=247&contentID=1337

Versuch mal nach Anleitung mit weniger milch Sahnepudding zu kochen und mache ihn als Schicht zwischen den anderen Boden und die Erdbeeren. Schmeckt super, aber ist dafür etwas rutschiger beim Schneiden.

Guten Hunger und liebe Grüße, Grit

stricksonne hat gesagt…

nimm doch den fertigen tortenboden und du hast keinen streß, lach!!! lg

Queenofffrogs hat gesagt…

Also:
Vorher bereit stellen:
60 g Mehl, 1 Päck. Vanillepudding und 1/2 TL Backpulver in kleiner Schüssel vermengen. Dann
3 Eiweiß mit 90 g Zucker gaaaanz steif schlagen,
dann die 3 Eigelb einrühren. Dann das Mehl-Pudding-BP Gemisch einfach unterheben und bei 200° ca 12 Min. Backen. Fertig...
1 Becher Sahne mit 1/2 Pack. Paradiescreme Vanille ersetzt Buttercreme...Erdbeeren drauf fertig...HALT schnell noch probieren sonst gleich weg....
Oh je das war ja Bisquit ....ich D****
Nee Mürbteig unter Erdbeeren ??? Lilli????

sorani hat gesagt…

hi! oh lecker..........wann sollte man kommen??? ;o)
leider bist du zu weit weg.....aber die! könnte ich auch essen!! liebe grüße nico

Anonym hat gesagt…

Sieht lecker aus ,aber Bisquit ist leichter und fluffiger zu den zarten Erdbeeren !
Und bei der Hitze geht doch auch Vanilleeis darunter ,oder ?
Guten Hunger !!!

Fliegenpilzwerkstatt hat gesagt…

LEEEEECKER!

GLG,Antonie