Sonntag, 11. April 2010

An der NORDSEE war es schön, aber.....

.....das Wetter ließ uns in diesem Jahr doch mächtig im Stich. Es hat zwar nicht dauergeregnet, war aber auch wenn die Sonne schien kalt, da es ständig windete!

Trotzdem wagten sich einige Mutige von uns Reisenden an und auch ein wenig in die See:



Während der Rest gemütlich im Strandkorb saß - und fror!;-):


 

Kommentare:

Reh und Kitz hat gesagt…

Vielleicht kalt, aber schön siehts dort aus!!!
Ich finde das Meer toll, zum träumen und entspannen doch genau richtig, oder?
Wünsche Dir einen ganz schönen Tag!!!
Liebe Grüße, Reh

Anonym hat gesagt…

Sieht doch gut aus am Meer, ich will auch dorthin.
Liebe Grüße
Mascha