Montag, 13. Juni 2011

♥♥LangeWeile hab ICH♥nur selten♥ heute war es mal♥wieder JUSTUS♥♥♥

der das Krankenhaus von innen sehen wollte!;-) Der Bruder seines Freundes, der nicht gerade eine Gerte ist, ist ihm auf s Ohr gesprungen! Sein Freund hatte ihn vom Steg in den See geschupst und der Bruder war wohl schon im Sprung und hat ihn dann unglücklich getroffen. Nachdem zwar in der Sanistelle, dort ist die Mutter der Kinder g leich mit ihm hingefahren, nichts gefunden wurde, Justus aber dann, als der Papa  ihn abgeholt hat, das ganze schöne fast neue Auto vollge"spritzkotzt" hat, ist dieser dann doch noch mit ihm ins Krankenhaus gefahren - Verdacht auf Trommelfellriß, morgen müssen wir zum HNO!

Lina ist ganz ganz traurig: Am letzten Montag ist die Mutter des bei uns geborenen Fohlens abends vom Blitz erschlagen worden. Sie stand unter einer Weide und unser Nachbar wollte sie gerade hereinholen, als der Blitz einschlug! Am nächsten morgen rief er mich dann ganz früh an, weil ich es Lina beibringen sollte - ich war ja aber nicht da.
Sie hat mich dann später weinend angerufen, ist das schlimm , wenn man so weit weg ist und das Kind nicht trösten kann! Zum Glück kann das Fohlen schon ohne Muttermilch überleben, trotzdem ist es ein trauriges Unglück!

Und was das TREFFEN im ODENWALD betrifft:
Her mit den Vorschlägen für Zeit und Ort und überhaupt!

Zwei Fotos aus meinem Beenzer Garten!

Kommentare:

♥ஜ♥littledots♥ஜ♥ hat gesagt…

Ohhhhh jeeee, dann drück i mal die Daumen, dass es kein Trommelfellriß ist..
Das ist nämlich keine schöne Sache..

Wunderschöne Gartenbilderchen..

Herzliche Genesungswünsche, Ela

sorani hat gesagt…

hi! oh man....habt ihr schon eine dauerkarte im krankenhaus? ich drück ganz fest die daumen, das es harmloser ist als ein riß....
trefftag-vorschlag: 09.07.??? also ich würde mich echt freuen, myri habe ich ja schon kennengelernt... aber das ist auch die einzige bisher ;o)liebe grüße nico