Freitag, 22. Oktober 2010

♥Die ZEiT rast, UrlauB im TUPPERLAND mit "Shoppche" - auch in HoLLandche♥



Viel zu schnell gingen die Tage bei meiner Freundin rum! Liebe CORDULA, vielen Dank für ALLES, Du bist die Tankstelle die mich mit frischem Treibstoff versorgt!♥ Und natürlich gilt mein Dank auch THOMAS und Lina, ersterer weil er ein Mann ist (er weiß schon, wie ich das jetzt meine) und zweitere, weil sie mir meine Lina so gerne und viel abgenommen hat! Ein fast 18jähriges Goldstück also!;-)♥

Und da ich nun stolze Besitzerin eines Tupper Kochtopfes bin, schwärm ich auch gleich mal: Also ICH brauch keine AMC Pötte mehr!!!!!!! Das Kochen mit minimal Wasser klappt in diesem hervorragenden Topf super - zweimal hab ich schon Kartoffeln gekocht und war begeistert!
Und der Dampfgarer für die Mikrowelle hat mich heute überzeugt: Der Rosenkohl war 1 a !

So, das war Tupperware!;-)

Wir waren in Holland, Enschede, zum Shoppen! Mit diesem Flitzer:



Meine Freundin hatte extra einen langen Strich im Terminkalender um Zeit für mich zu haben, das ist schon was ganz besonderes und es dauert immer, bis wir einen Termin finden!
Wenn mir auch Venlo besser gefällt - fündig sind wir auch dort geworden! Obwohl wir natürlich in Anbetracht des Autos die Bremse ziehen mußten!;-)
Dieser Truschentrolley mit passender Tasche ist doch wohl DER Oberhammer, oder????


Und in diesen "Ramschladen"
sind wir nur gegangen, weil wir alleine waren und uns ungezwungen bewegen konnten - dort haben wir geschnappert ohne Ende! U. a. habe ich einen gepunkteten Bügelbrettbezug für EINEN Euro!!!!!!!! Zwar nicht in rot, sondern blau, aber Punkte sind Punkte, oder????
Hier eine kleine Auswahl der weiteren Schnäppchen:


Cordula hat sich diese hammer Teekanne (innen ROSA!!!!) gegönnt - leider gefielen uns die Tassen dazu NICHT:


Dieser Fahrradlook hat mir auch gefallen - übrigens gab es so tolle Sattelüberzüge in Holland, einfach IRRE (auch passend zu meinem Trolley), aber was soll ICH hier auf dem Dorf mit einem Sattelüberzug????? Und wenn dann noch mein dicker Hintern drauf sitzt ist er noch mehr Perlen vor die Säue:



Tag 2 war dann die Innenstadt von Osnabrück dran! Bei diesem Fastfood-Exclusiv-Italiener waren wir essen (hab den Namen der Kette vergessen). Ne, das ist nix für so ein Landei: Zu laut, zu stressig, zu ungemütlich!
Erst steht man  in der ersten Schlange und bestellt den Salat. Wenn man aber Nudeln oder Pizza möchte, dann muß man jeweils wieder an einen anderen "Schalter"! Alles ist super frisch und wird vor Deiner Nase zubereitet, aber trotzdem nicht meine Welt:




 Und hier ein Gesamtbild unserer Ausbeute von zwei Tagen:





So, das war der erste Teil der Herbstferien.............

Kommentare:

NevanDios hat gesagt…

lol danke für dein kommi!
neue bilder kommen demnächst falls du interesse hast x)

scheinst hier ja nen ganz tollen trip gehabt zu haben. glückwunsch dazu :)

♥ஜ♥Ela♥ஜ♥ hat gesagt…

Woooowww da wart ihr ja richtig *erfolgreich* beim Shoppen *gacker*..
Du musst mir demnächst mal Tipps geben wegen der Läden in Venlo, usw.. Da muss i auch unbedingt noch vor Weihnachten mal hin :) ..

Ein schönes Wochenende,die Ela

Tante Brusselina hat gesagt…

Huhu liebe Pilzi:-)
Der Vermieter is echt eine Marke und mal sehen wie lange wir hier drin bleiben. Schimmel is immer noch da, aber wir bekämpfen ihn jetzt mal soweit udn dann muss der Vermieter einfach kommen.. Eheleben läuft supi, haben jetzt sogar Nachwuchs;)
Tolle Sachen hast du da gekauft!
Einen schönen Sonntag noch
Liebe Grüße Ina