Sonntag, 10. März 2013

♥Für Yvonne habe ich die "Prost-Mugs" probegestickt

mal wieder eine super Datei, die mir viel Spaß beim Sticken bereitet hat! Wenig Fadenwechsel, wenn man, wie ich, es nicht zu bunt haben möchte. Auf dem Filz gefiel es mir so am besten!

HIER bei Yvonne Cataffo könnt Ihr die Datei ab sofort erwerben. Die riesen Datei enthält 15 Dateien und ist doch klein im Preis!

Von "Haus aus" wird ein Hotelverschluss gestickt,mir ist der allerdings immer zu aufwändig, also habe ich statt zwei gefaltenen Stücken Stoff ein ganzes zum Schluss rechts auf rechts gelegt und einfach beim letzten Schritt gestoppt und bin mit der Nadel weitergefahren bis ich eine Wendelücke hatte! Hat prima geklappt, hinterher gewendet und mit der Maschine zugenäht. Das hab ich mit zweien gemacht......die anderen drei hab ich dann auf Filz gestickt, das find ich so cool rustikal bei diesen Mugs, eben für die Kellerbar und und und, damit die Rückseite auch schön aussieht habe ich nach dem Sticken der Schrift den Rahmen herausgenommen und von unten ein Stück Wischlappen aus dem Lidl gegengeklebt. Dann wieder rein in die Maschine und noch einmal mit Schritt 1 umnäht -fertig! Noch mehr beispiele könnt Ihr bei Yvonne sehen.

Was man auf den Fotos nicht so gut erkennen kann: Die Mugs sind gesteppt, das mag ich ja auch sehr sehr gerne!!!!!




♥Pilzkitschige Grüße - Andrea♥

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Right awаy I am gоing away tο do my breakfaѕt, when having my brеakfast
comіng over again to reаd additional news.


Take a look at my page - seo testimonials

Anonym hat gesagt…

Rіght аway I am going аway to do
my breakfaѕt, ωhen haνing my breаkfast coming over аgain to read аdditіonal
news.

Μу wеb page - seo testimonials